Sprachzertifikat BULATS Spanisch

    Die BULATS Sprachzertifikate wurden von der "Association of Language Testers in
    Europe - ALTE", dem Instituto Cervantes, der Alliance Francaise und dem Goethe-Institut
    entwickelt.

    BULATS ist ein Tesverfahren, welches die Sprachkenntnisse in der jeweiligen Sprache
    prüft und daraufhin ein exaktes Sprachprofil der Teilnehmer erstellt. Der Test ist "computer
    based and adapted" und ist relevant für Firmen, aber auch für Privatpersonen. Weiterhin
    angesehen ist der Test auch bei Migrationsämtern.

    Arbeitgeber setzen den Nachweis BULATS vor allem im Personalbereich, z.B. bei der
    Sprachbewertung von Bewerbern und Mitarbeitern voraus. Privatpersonen haben durch das
    BULATS-Zertifikat einen hochwertigen Nachweis über Ihre Sprachkenntnisse vor zu weisen.

    Bereiche der Prüfung:

    • Standard Test:  für die Prüfung von allgemeinen und sprachlichen Fähigkeiten
    • Mündlicher Test:  Prüfung von mündlicher Ausdrucksfähigkeit
    • Schriftlicher Test:  Prüfung der schriftlichen Ausdrucksfähigkeit
    • Computer-Test:  Der Computer stellt Fragen, welche Sie beantworten. Aufgrund der
      Qualität Ihrer Antworten wird die nächste Frage bestimmt und ist dementsprechend
      leichter oder schwerer. Durch diese Methode wird das Niveau des Prüflings bestimmt.

    Dauer der Prüfung:
    Die Prüfung dauert ca. 1,5 Stunden. Nach Abschluss der prüfung bekommt der Kandidat
    einen Bewertungsbericht. Dieser enhält die persönlichen Daten des Kandidaten sowie detaillierte
    Informationen zum Testergebnis.

    Weitere Informationen über das Diplom BULATS Español finden Sie hier: