Internationales Diplom Spanisch - Diploma Internacional de Español (DIE)

    Das "Diploma Internacional de Español DIE" ist ein Sprachzertifikat für Ausländer
    und wurde gemeinsam von der  Stiftung FIDESCU sowie der Universität Pontificia in
    Salamanca, Spanien entwickelt. Das DIE wird in insgesamt 10 Leistungsstufen (Anfänger
    bis Fortgeschrittene) angeboten und ist international hoch angesehen. Es werden ebenfalls
    Prüfungen in Fachbereichen wie Touristik, Recht, Wirtschaft und Medizin durchgeführt. Die
    Sprachprüfung kann das ganze Jahr über werden.

    Zielgruppen:
    Für Kinder ab 7 Jahren, Jugendliche, Erwachsene und Berufstätige bietet das internationale
    Diplom in Spanisch D.I.E. die Möglichkeit mit einem akkreditieten Sprachzertifikat einen Nach-
    weis über ihre Spanischkenntnisse (mündlich und schriftlich) zu erhalten. Es gibt folgende
    Aufteilungen:

    Beschreibung der Niveaus

    Zehn mündliche Niveaus welche sich in 5 Stufen aufteilen. Jede Stufe enthält jeweils 2 Niveaus.

    • Elemental (Grundstufe I)
    • Básico (Grundstufe II)
    • Intermedio (Fortgeschrittenenkurs I)
    • Avanzado (Fortgeschrittenenkurs II)
    • Superior (Oberstufe)

    Fünf schriftliche Sprachlevel:

    • Elemental (Grundstufe I)
    • Básico (Grundstufe II)
    • Intermedio (Fortgeschrittenenkurs I)
    • Avanzado (Fortgeschrittenenkurs II)
    • Superior (Oberstufe)

    Vier Spezialisierungsstufen:

    • Lehrer für Spanisch als Fremdsprache
    • Wirtschaft
    • Tourismus
    • Gesundheit

    D.I.E. online:
    Es können die 5 Schwierigkeitsstufen des Spanischen allgemein sowie 4 Spezialisierungen
    studiert werden. Das Ziel des D.I.E.s besteht darin, die Fähigkeit der Student/Innen zu bewerten
    sich erfolgreich mit anderen spanischsprachigen Personen zu verständigen.



    Beschreibung der Schwierigkeitsstufen:

    • Elemental Niveau 1 - 2
      Konversation zwischen Prüfer und Prüfling. (6-7 Minuten)
    • Básico Niveau 3 - 4
      Konversation über ein Thema, das der Prüfling vorbereitet und vorstellt. (10 Minuten)
    • Intermedio Niveau 5 - 6
      Konversation über ein Thema, das der Prüfling vorbereitet und vorstellt und über ein
      weiteres Thema, das er aus den Vorschlägen des Prüfers auswählen darf. (15 Minuten)
    • Avanzado Niveau 7- 8
      Konversation über ein Thema, das der Prüfling vorbereitet und vorstellt und über ein
      weiteres Thema, das er aus den Vorschlägen des Prüfers auswählen darf. (20 Minuten)
    • Superior Niveau 9- 10
      Konversation über ein Thema, das der Prüfling vorbereitet und vorstellt und über zwei
      weitere Themen, die er aus den Vorschlägen des Prüfers auswählen darf. Lesen eines
      Textes, über den der Prüfer gezielte Fragen stellt, um das Textverständnis des Prüflings
      zu testen (25 Minuten)

    Bewertungskriterien
    Die zu erreichende Gesamtpunktzahl liegt bei 100 Punkten, welche sich folgende Bewertungs-
    kriterien verteilen:

    • Aussprache
    • Verständnis der Sprache
    • Grammatikalisches Verständnis
    • Wortschatz und Vokabeln
    • fliessendes Sprechen

    Bei Erreichen der Mindestpunktzahl von 65 % gilt die Prüfung als bestanden. Ab einer Gesamt-
    punktzahl von 85 % erhält der Prüfling ein Zertifikat mit Auszeichnung.

    Weitere Informationen über das Diplom "Diploma Internacional de Español DIE" finden Sie hier:

    Eine vollständige Liste aller spanischen Sprachzertifikate finden Sie hier.


    Informieren Sie sich hier über: