Geschäftsenglisch für den Handel - English for Commerce - EFC


    Die Prüfung English for Commerce - Geschäftsenglisch für den Handel - ist eine
    theorieorientierte schriftliche Prüfung der Geschäftskenntnisse und der zu deren Demonstration
    benötigten Sprache. Diese Prüfung wird auf drei Stufen angeboten:

    Stufe 1, Stufe 2, und Stufe 3. Als Wahlmöglichkeit wird für die Stufen 2 und 3 ein mündlicher
    Test angeboten, bei dem in einem Gespräch über ein aktuelles Geschäftsthema das Sprach-
    und Hörverständnis des Teilnehmers getestet wird.

    Fragen zum EFB - Zertifikat:

    • Was bedeutet "English for Commerce" (Geschäftsenglisch für den Handel)?
    • Wo kann ich den EFC-Test ablegen?
    • Welche Termine werden für die EFC-Tests angeboten?
    • Wie sind die Gebühren für die EFC-Tests?
    • Wie kann ich mich auf die EFC-Tests vorbereiten?



    Die Antworten finden Sie hier:
    LCCI-Germany:   http://www.lccieb-germany.com

    Die LCCIEB stellt eine Reihe von Übungsmaterialien bereit, wie Prüfungsexemplare,
    Beispielantworten und Prüfungsauswertungen. Auf der Seite "Infos anfordern" können Sie
    kostenlose Informationsmappen bestellen.

    Infos der Londoner IHK zum Zertifikat EFC in englische Sprache:

    Eine Übersicht aller Englisch-Sprachzertifikate Fach- und Geschäftssprache - Businessenglisch finden Sie hier.


    Informieren Sie sich hier über: