Hanyu Shuiping Kaoshi (HSK) Elementary – Intermediate Sprachzertifikat


    Das chinesische HSK-Intermediate-Sprachzertifikat umfasst die Kenntnis von ca. 2000 und
    5000 chinesischen Wörtern und das Beherrschen der grundlegenden Grammatik dieser Sprache.
    Jeder Teilnehmer sollte vor Ablegen dieses Tests zwischen 2000 und 5000 Stunden chinesischen
    Sprachunterricht belegt haben. Das Sprachdiplom hat vier Stufen:

    • Leseverständnis (reading comprehension)
    • Hörverständnis (listening comprehension)
    • Grammatik (Grammar)
    • Lückentext


    Studenten die in China studieren wollen müssen diesen Test nachweisen und gilt gleichzeitig
    als Zulassungsvoraussetzung an chinesischen Universitäten und Colleges.

    Dauer der Prüfung:   Ca. 2,5 Stunden

    Art der Prüfung:  Die Prüfung verläuft im Rahmen eines Multiple-Choice-Verfahrens und mit Lückentexten.


    Bewertung der Prüfung:
    Es werden Punkte von 0 - 400 vergeben. Ab 152 Punkten erfolgt folgende Bewertung:

    Certificate /Elementary

    • Grade C - Level 3 - 152-188 Punkte
    • Grade B - Level 4 - 189-225 Punkte
    • Grade A - Level 5 - 226-262 Punkte



    Certificate/Intermediate

    • Grade C - Level 6 - 263-299 Punkte
    • Grade B - Level 7 - 300-336 Punkte
    • Grade A - Level 8 - 337-400 Punkte


    Gültigkeit des HSK-Zertifikats:
    Dei Gültigkeit ist zeitlich nicht begrenzt, ausser wenn es als Zulassungsvoraussetzung zur
    Aufnahme eines Studiums an chinesischen Universitäten benötigt wird. Hier gilt eine zeitliche
    Begrenzung von 2 Jahren.

    Prüfungsorte:
    Die HSK-Prüfung kann insgesamt 140 HSK-Zentren in China und auch im Ausland abgelegt werden. Aktuelle Prüfungstermine finden Sie hier: Beijing Language & Culture University


    Informieren Sie sich hier über: