Hanyu Shuiping Kaoshi (HSK) – Basic Sprachzertifikat


    Das chinesische HSK-Basic-Sprachzertifikat umfasst die Kenntnis von ca. 400 und 3000 chinesischen Wörtern und das Beherrschen der grundlegenden Grammatik dieser Sprache. Das Sprachdiplom hat drei Stufen:

    • Leseverständnis (reading comprehension)
    • Hörverständnis (listening comprehension)
    • Grammatik (Grammar)

    Studenten die in China studieren wollen müssen diesen Test nachweisen.

    Dauer der Prüfung:   Ca. 1,5 Stunden
    Art der Prüfung:   Die Prüfung verläuft im Rahmen eines Multiple-Choice-Verfahrens

    Einzelne Bereiche der Prüfung:

    • Hörverständnis: 50 Aufgaben, Dauer 35 Min.
    • Leseverständnis: 50 Aufgaben, Dauer 60 Min.
    • Grammatik: 40 Aufgaben, Dauer 40 Min.

    Bewertung der Prüfung:
    Es werden Punkte von 0 - 300 vergeben. Ab 100 Punkten erfolgt folgende Bewertung:

    • Grade C - Level 1 - 100-154 Punkte
    • Grade B - Level 2 - 155-209 Punkte
    • Grade A - Level 3 - 210-300 Punkte

    Gültigkeit des HSK-Zertifikats:
    Dei Gültigkeit ist zeitlich nicht begrenzt, ausser wenn es als Zulassungsvoraussetzung zur Aufnahme eines Studiums an chinesischen Universitäten benötigt wird. Hier gilt eine zeitliche Begrenzung von 2 Jahren.

    Prüfungsorte:
    Die HSK-Prüfung kann insgesamt 140 HSK-Zentren in China und auch im Ausland abgelegt werden. Aktuelle Prüfungstermine finden Sie hier:   Beijing Language & Culture University


    Informieren Sie sich hier über: